preloader

Stadtviertel

image

Stadtviertel, die „man sehen muss“: Endlose Abenteuer für Stadt-Entdecker

New York City besitzt einige der faszinierendsten, originellsten Stadtviertel in den USA, jedes mit seiner eigenen Geschichte, Überlieferung, Geschäfte, Galerien und Restaurants zum Erkunden. Gehen Sie nach Hause und fühlen Sie sich wie ein New York-Insider.

Mit Hotel Penns unvergleichlichen zentralen Lage und bequemen Verkehrsmittelmöglichkeiten haben Sie diese bemerkenswerten Orte vor Ihrer Haustür. Unsere Gäste lieben es auf die Straßen zu gehen und ihre eigenen speziellen Ecken von New York so schnell wie möglich zu entdecken.

Midtown Manhattan. Wir haben eine Schwäche für unsere eigenes Viertel – und das aus gutem Grund. Hier gibt es weltberühmte Einkaufsmöglichkeiten, das Empire State Building, das Chrysler Building, Times Square, Broadway Theater und vieles mehr.

Hell's Kitchen. In der Nähe vom Theater District, dieses ehemals düstere Stadtviertel, erlebt einen markanten Aufschwung. Schauen Sie sich die vielen großen ethnischen Restaurants und Rundfunk- und Musikstudios an.

Chelsea. Ein blühendes Zentrum von fröhlichem Leben, Kunstgalerien und Spielstätten. Halten Sie Ausschau für Stadthäuser der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts. Chelsea ist auch in der Nähe des berühmten Flatiron Building.

West Village. Der westliche Teil des sagenumwobenen Greenwich Village bietet klassische Künstler-Dachwohnungen, New York Geschichte, fröhliches Leben, unzählige Geschäfte, gute Restaurants und Cafés.

East Village. Diese junge, lebendige Szene hat historische Bedeutung als Zentrum der Gegenkultur-Proteste der 1950er, 60er und 70er Jahre. Für Musikfans ist es der Geburtsort des Punkrock. East Village ist auch in der Nähe von Union Square.

Lower East Side. New Yorks historisches Arbeiterklassen-, Einwanderer-Stadtviertel rühmt sich einer Reihe von feinen Restaurants, Bars und reicher New York Geschichte.

SoHo. Das historische Kunst-Viertel, mit tollen Billig- bis Luxus-Einkaufsmöglichkeiten, fesselnder Architektur und einer coolen, modernen Atmosphäre.

China Town, Little Italy und Tribeca. Berühmtes New York Stadtviertel mit Restaurants, Restaurants, Restaurants.

Upper West Side. Das berühmte gehobene New York Stadtviertel. Versäumen Sie nicht das Naturkundemuseum, Lincoln Center und die großen architektonischen Wahrzeichen wie Das Dakota, wo John Lennon lebte ... und vorzeitig starb.

Upper East Side. Ein Kunstliebhaber-Thrill ist die „Museumsmeile“, mit dem Metropolitan Museum of Art, Solomon R. Guggenheim Museum, National Academy of Design und Whitney Museum of American Art. Der Luxusverkauf umfasst namhafte Couturiers.

Harlem. Das bekannteste historisch afroamerikanische Stadtviertel in den USA erlebt eine lebendige Renaissance. Harlem wimmelt von historischen Sehenswürdigkeiten afroamerikanischer Kultur und ist in der Nähe der Columbia Universität und The Cloisters (dem Kreuzgang), ein Teilbereich des Metropolitan Museum of Art.

Central Park. New Yorks legendärer Park umfasst Seen, Teiche, Wanderwege, Eislaufplätze, ein Theater im Freien und den Central Park Zoo. Atemberaubende Naturschönheit im Herzen von Manhattan.

Battery Park. Viel New York Geschichte ist mit Fähren zu der Freiheitsstatue, Ellis Island und Governors Island zugänglich. Wall Street und das World Trade Center sind in der Nähe.

Meat Packing District. Es wird heute als das angesagteste Stadtviertel New Yorks betrachtet. Es befindet sich in der ehemaligen Heimat von Schlachthöfen und Verpackungsbetrieben und beherbergt jetzt gefeierte Nachtklubs, Restaurants und Boutiquen. Im Juni 2009 wurde die High Line, eine ehemalige erhöhte Güterbahn, die als Greenway umgestaltet wurde, mit viel Beifall eröffnet.

Brooklyn. Dieses berühmte New Yorker Stadtviertel hatte schon immer eine sehr ausgeprägte Identität. Seine markante Architektur, unabhängige Musik- und Kunstszene und die blühenden ethnischen Gemeinschaften machen dieses New Yorker Stadtviertel zu einem „Muss“.





212.736.5000
800.223.8585

401 Seventh Ave. (At 33rd St.)
New York, NY 10001